Verfasst von: Claus | 17. April 2012

KURZINFO Dream Studio für kreative Köpfe

Dream Studio für kreative Köpfe

Der Musiker Dick MacInnis hat eine neue Version Linux-Distribution Dream Studio 11.04 veröffentlicht. Dream Studio ist für kreative Multimedia Anwender optimiert worden. Zu den Anwendungen gehören diverse Bildbearbeitungs- und Video-Tools, wie zum Beispiel Cinelerra und Ardour. Die neueste Version von Dream Studio basiert auf Ubuntu 11.04 “Natty Narwhal” und setzt auf Unity als Desktop-Oberfläche.

Einige vorkonfigurierte Anwendungen

  • Cinelerra
  • Ardour
  • Blender
  • Inkscape
  • Synfig Studio
  • Scribus
  • Darktable
  • GIMP
  • Kompozer
  • Bombono
  • und weitere…

Links zum Thema
http://dream.dickmacinnis.com
http://sourceforge.net/projects/dreamstudio/files/
http://distrowatch.com/table.php?distribution=dreamstudio


Responses

  1. Sollte jemandem ein deutschsprachiges Forum für DreamStudio
    oder ein Forum wo man Unterstützung erhält bekannt sein,
    würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: